Kurs Sachkenntnis nach Chemikalienrecht mit Zertifikat

Die Sachkenntnis ist in der Verordnung des Eidgenössischen Departements des Innern (EDI) über die erforderliche Sachkenntnis zur Abgabe bestimmter gefährlicher Stoffe und Zubereitungen definiert. Das Grundwissen für die Sachkenntnis kann durch das Bestehen einer Prüfung nachgewiesen werden.

Ab 2019 werden die Kurse von der Schweizerischen Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik SVBL durchgeführt.
Die Anmeldung erfolgt auf ihrer Website  www.svbl.ch.